• Slider Benno Rast AG 2

  • Slider-Benno-Rast-AG-1

  • Slider-Benno-Rast-AG-1


Über uns

Mit dem klaren Vorsatz, den zukünftigen Kunden als König zu betrachten und ihn auch entsprechend zu bedienen, wurde die Benno Rast AG im Jahr 1991 gegründet.

Erfahren Sie mehr! →


Online-Shop

Bestellen und profitieren Sie von unserer Auswahl an Pflegeprodukten für Bodenbeläge!

Erfahren Sie mehr! →


Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Erfahren Sie mehr! →

Produkte

 

Zertifikate

Zertifikat Energieeffizienz
Zertifikat Sentinel Empfehlung Bauwerk
ISO 9001:2008
Sustainable Focus Pte Ltd

 

Der Fachmann empfiehlt

  • Filzgleiter unter den Möbeln befestigen.
  • Schmutzschleuse vor- und im Hauseingang.
  • Abgepasste Teppiche an vermehrt beanspruchten Stellen, wie unterm Esstisch, Wohnzimmertisch und Kinderzimmer
  • Achten Sie auf das Raumklima. (ISP-Normenblatt auf www.bennorast.ch)
  • Verwenden Sie ausschliesslich die von uns empfohlenen Pflegemittel.

Alle Produkte um Ihren Boden zusätzlich zu schützen, sind bei uns erhältlich. Besuchen Sie unsere Ausstellung oder unseren Online Shop.

Geölt oder versiegelt?

Geölte Oberflächen

Der Bodenbelag wird mit Öl imprägniert. Er schützt das Holz von innen heraus vor Wasser, Schmutz und Kratzern. Ist aber deutlich weniger beanspruchbar als versiegelte Böden.

  • Die natürliche und widerstandsfähige Struktur des Holzes bleibt erhalten. Die Wärme und behagliche Haptik des Holzes besteht nach wie vor. Der geölte Boden wirkt deutlich wärmer als der Versiegelte.
  • Mit dem Öl bleibt das Holz atmungsaktiv und kann Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben. Somit trägt der geölte Parkett zu einem gesunden Raumklima bei.
  • Geeignet für Allergiker. Es entsteht keine statische Aufladung und kein Fusselwirbel.
  • Durch die richtige Pflege können Renovationen vorgebeugt werden und in vielen Fällen erholt sich das Holz von selber von Druckstellen und Flecken.
  • Stellenweise reparieren bzw. Nachölen ist möglich.
  • Bei pigmentierten Oberflächen kann im Pflegemittel mit dem entsprechenden Pigment gearbeitet werden, um die Farbe zu erhalten. (sogenannte Öl-Refresher)
  • Sehr umweltfreundlich. Es werden keine künstlichen Materialien verwendet.

 
Pflege

Absaugen und anschliessend feuchtes Wischen mit Baumwollfransen und der geeigneten Holzbodenseife. Nach Bedarf den Öl-Refresher im Wischwasser verwenden, anstelle von Seife. Bei regelmässiger Anwendung können Schäden und vorzeitigen Renovationen vorgebeugt werden.

Lackierte Oberflächen

Lacke werden als Schicht auf die Holzoberfläche aufgetragen.

  • Die Anzahl Schichten bestimmt die Beanspruchungsgruppe, je dicker die Lackschicht, desto robuster ist die Oberfläche.
  • Der Parkett ist vor Kratzer, Schmutz und Feuchtigkeit geschützt.
  • Versiegelter Parkett fühlt sich eher kühl an.
  • In der Regel ist der versiegelte Boden strapazierfähiger und pflegeleichter.
  • Hygienisch, da kein Schmutz in die Poren des Holzes eindringen kann.
  • Eine kleine Reparatur kann nicht stellenweise erfolgen, ohne dass dies sichtbar wird.

 
Pflege

Absaugen und anschliessend nebelfeuchtes Wischen mit einer speziellen Lackseife, nach Bedarf anstelle der Seife eine Lackpflege verwenden. Sie frischt den Lack etwas auf und macht kleine Kratzer unsichtbar.

nach oben